Eridanos - Zentrum für Salutogenese auf Teneriffa
Mehr als nur Erholung:  Neue Werkzeuge lernen und trainieren

Eridanos wurde 2007 gegründet und hat sich innerhalb der Gesundheitsversorgung insbesondere  bei Ärzten, Psychotherapeuten und anderen Gesundheitsfachleuten einen guten Namen erworben.

Die Patienten kommen zu uns meist durch persönliche Empfehlung von Ärzten, Psychotherapeuten und niedergelassenen Therapeuten, von den Hannoverschen Kassen und durch direkte Weiterempfehlung derer, die bereits hier waren.

Wir betrachten Gesundheit nicht als Zustand. Krankheit nicht als Unglück.

Wir betrachten Gesundheit als eine immer wieder neu zu erringende FÄHIGKEIT, wieder und wieder gesunden zu können.

Und Krankheit als den Anlass, die Fähigkeit zu gesunden mit weiteren und neuen Mitteln zu erlernen.

Wir betrachten den Menschen nicht als  festgeschrieben in seiner Konstitution.

Wir suchen und finden oft Wege aus der Fragilität heraus.

Wir streben nicht bloße Besserung der Symptome und einfaches wieder Funktionieren an. Wir wollen hinter den Symptomen die Chancen erkennen.

Wir verbinden unsere Methoden konsequent mit diesem Ansatz alles Lebenden: konstant zu lernen und zu wachsen.

Das Eridanos-Zentrum ist eine medizinische Einrichtung innerhalb des spanischen Gesundheitswesens.

Die hier arbeitenden deutschen Ärzte sind eingetragene Mitglieder der Ärztekammer Teneriffa.